Schlagwort-Archive: Finanzmarktstabilität

BIS legt Bericht zur Internationalen Regulatorischen Situation vor

Das BIS Joint Forum hat am 8. Jänner eine Untersuchung hinsichtlich der Unterschiede und des Zusammenspiels der aufsichtsrechtlichen Regime in verschiedenen Sektoren bzw. Ländern veröffentlicht. Die Studie wurde von den G20 Staaten mit der Zielsetzung in Auftrag gegeben, Regelungsbereiche zu identifizieren, in denen systemische Risiken im Finanzsektor durch die bestehenden Regeln nicht vollständig abgedeckt werden, und Vorschläge zur Stärkung des regulatorischen Frameworks für den Finanzsektor zu erhalten. BIS legt Bericht zur Internationalen Regulatorischen Situation vor weiterlesen

BIS Vorschlag zur Stabilisierung des Bankensektors

Die BIS hat am 17. Dezember 2009 ein Konsultationspapier zur umfassenden Reform der bestehenden Basel II Kapitaladäquanz-Regeln sowie zur Einführung internationaler verbindlicher Mindeststandards für das Liquiditätsrisiko vorgelegt („Strengthening the resiliency of the banking sector“). Durch das Reformwerk, für das sich das Schlagwort „Basel III“ durchzusetzen scheint, soll der Finanzsektor weltweit an Stabilität gewinnen und für zukünftige Krisenszenarien weniger anfällig werden. BIS Vorschlag zur Stabilisierung des Bankensektors weiterlesen