FSB veröffentlicht Konsultationspapier zu Leitlinien für die interne TLAC

Am 16. Dezember 2016 veröffentlichte das Financial Stability Board (FSB) ein Konsultationsdokument für Leitlinien zur internen Verlustabsorptionskapazitäten von G-SIBs (interne TLAC). Die im Konsultationsdokument enthaltenen Leitlinien sollen die Implementierung der internen TLAC-Anforderungen in Übereinstimmung mit dem TLAC-Termsheet forcieren.

Das Konsultationsdokument ist an die zuständigen Behörden adressiert und behandelt fünf Aspekte:

  1. Identifizierung und Zusammensetzung von wesentlichen Teilkonzernen: Die Leitlinien in diesem Kapitel befassen sich mit der Identifizierung von Teilkonzernen und deren Zusammensetzung, der Verteilung von interner TLAC innerhalb eines Teilkonzerns sowie der Behandlung von unregulierten Nicht-Kreditinstituten.
  2. Höhe der internen TLAC-Anforderungen: Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Rolle der inländischen und ausländischen Aufsichtsbehörden und den Faktoren, die bei der Festlegung der Höhe der internen TLAC-Anforderungen berücksichtigt werden sollen.
  3. Zusammensetzung und Ausgabe der internen TLAC und damit zusammenhängende praktische Überlegungen.
  4. Ausgestaltung der Trigger-Mechanismen für interne TLAC
  5. Verfahren zur Herabschreibung der internen TLAC: Dieses Kapitel beschäftigt sich mit der Kooperation und Koordination zwischen inländischen und ausländischen Behörden beim Triggern der Herabschreibung und/oder Umwandlung der internen TLAC zu Eigenkapital. Dabei werden drei Phasen durchlaufen, und zwar (i) die Kommunikation zwischen den Behörden vor der Herabschreibung oder Umwandlung, (ii) die Entscheidung, eine Herabschreibung oder Umwandlung der internen TLAC zu triggern und (iii) die Abschreibung und/oder Umwandlung der internen TLAC.

Die Konsultationsfrist endet am 10. Februar 2017. Das FSB wird weiterhin die Umsetzung des TLAC-Standards sowie die interne TLAC überwachen und darüber berichten.

Link: Guiding Principles on the Internal Total Loss-absorbing Capacity of G-SIBs

print